Home Navigationspfeil Neue Stadtwerke anderswo

Ende der Stromkonzessionen:

Historisches Zeitfenster für kommunale Selbstbestimmung!

Kampf um die Stromnetze - Artikel STN


Immer wieder zweifelt EnBW nach Monopolisten-Manier die Rechtmäßigkeit von Konzessionsverträgen an- das grün-rote Kartellamt in Baden-Württemberg gibt mit seinen Positionspapieren EnBW Schützenhilfe.>So kann der Konzern die Herausgabe der Netze verzögern und andere Kommunen verunsichern.

So werden Kommunen mürbe gemacht. Nach 5 Jahren gerichtlicher Auseinandersetzungen mit SÜWAG gibt Wehrheim auf - mvpo

Strategien der Energiekonzerne zur Verhinderung von Rekommunalisierungen, â–º - Studie des Instituts f. Klima, Umwelt, Energie GmbH, Wuppertal Verflechtung Energiekonzerne & Politik, â–º - Studie Greenpeace

â–º Rems-Murr-Kreis: Die Stromnetze werden immer kommunaler - Fellbacher Zeitung, 10.10.2016

► Göppingen:
100% kommunales Stromnetz bringt neue Kunden und viel Geld. Ein Plus von 850.000 € in 2014 - StZ, 28.8.15

► Berlin wie Stuttgart für 'Kooperation' mit Energiekonzernen - Tagesspiegel, 5.5.2015

► Ab 1.1. 2016 Metzingen endlich unabhängig - SWP, 8.5.2015

► Kommunales Gemeinschafts -Stadtwerk Wüstenrot_Mainhardt schwarze Zahlen - SWP, 28.4.2015

â–º Metzingen gibt nicht auf - langer, steiniger Weg! - Reutlinger Generalanzeiger, 2.1.2015

► Aalen hat's geschafft: Strom-, Gas- und Wassernetz endlich zu 100% kommunal! - Schwäbische, 1.1.2015

â–º Die Medien nennen es Rekommunalisierung:
- Heilbronn - kein Einfluss auf die Energiepolitik: Stromnetz an EnBW verpachtet - StZ, 14.12.2013 - Plochingen legt die Netze in die Hand einer EnBW-Stadt-Gesellschaft und verpachtet sie an EnBW als Betreiber - EZ, 27.9.2013� - Korntal-Münchingen - Info

â–º Dagegen: Ludwigsburg ist EnBW-frei! KZ, 12.6.2013.

► Metzingen soll sein Stromnetz mit 3 Jahren (!) Verspätung zurückbekommen und zieht eine Klage gegen EnBW in Erwägung Reutlinger General-Anzeiger, 13. April 2013

â–º Remstalwerk - Konzessionen unter Dach und Fach. Fellbacher Zeitung, 26.2.2013

► Korb erwägt Klage gegen EnBW- wegen Verzögerungen bei der Herausgabe des Gasnetzes - Text

â–º TWS Schussenthal verklagt EnBW -
Ravensburger Stadtnachrichten, 28.8.2012

► EnBW gibt den Kommunen die Netze nicht rechtzeitig zurück:Ludwigsburg, Göppingen, Eislingen, Donzdorf, Ottenbach, Lenningen und Kommunen im Remstal wollen rekommunalisieren. STZ, 14.8.2012

► Das grün-rote Kartellamt behindert die kommunale Selbstbestimmung - hier in Filderstadt - Filderzeitung, 25.6.2012

► Neue Stadtwerke Ditzingen übernehmen auch die Konzession für die Gasversorgung. StN, 19.1.12

► Sindelfingen: Stadtwerke Schwäbisch Hall verhalten sich wie ein EnergiekonzernStrohgäu-Extra, 13.12.2011

► Das Gezerre um die Stromnetze wird heftiger. Strohgäu Extra 7.12.2011

► Göppingen kauft Stromnetz zurück. Netzbetrieb durch EVF, der gemeinsamen Gesellschaft der Städte Göppingen und Geislingen. Neue Württembergische Zeitung, 30.7.2011, Artikel

► Ludwigsburg übernimmt eigene Netze und den Netzberieb ab 2013 selbst, Leonberger Kreiszeitung, 27.7.2011, Artikel

â–º Metzingen betreibt sein Stromnetz ab 2013 allein
Homepage der Stadt Metzingen, Textstrong>

► Schorndorf zeigt EnBW den Rücken, Murrhardter Zeitung, 26.4.2011, Artikel

â–º Lenningen - EnBW-frei Artikel, Filder-Zeitung 1.3.11

► 167 Städte und Gemeinden im Neckarelektrizitäts-Verband (NEV) prüfen zur Zeit, wer künftig das Stromnetz betreiben soll. STN, 28.5.2010

► Leonberger Gemeinderat will Stromnetz zurückkaufen. STN, 4.2.2011

► Erfolgreiche Neugründung am Bodensee, ZfK 4/09

â–º Aufstand in Schwaben, neue Energie 10/2009, S. 39

► Die Ahrtalwerke liefern künftig die Energie, Wochenspiegel, 2.8.2010

â–º Fellbach / Remstal, Fellbacher Zeitung v. 12.11.2009

â–º Bad Boll, SWP, 4.8.2010

â–º Metzingen, SWP, 25.6.2010

► 58 Kommunen in der Pfalz wollen sich zusammenschließen und selbstbestimmt Strom erzeugen: Pfalzenergie, Bezirksverband Pfalz

► Darmstadt kauft Anteile von E.ON zurück, fr-online 30.8.2010

► In Hamburg ist ein Bürgerbegehren gestartet worden, um die Netze wieder in das Eigentum der Stadt zu überführen

► Görlitz
Mecklenburg-Vorpommern , 23.10.2009